Website-Logo

Die Stadtwerke Saarbrücken Netz AG ist ein lokaler Netzbetreiber für Strom, Erdgas, Fernwärme und Wasser.  Des Weiteren beliefert das Unternehmen die Landeshauptstadt Saarbrücken über ihr Trinkwassernetz mit Trinkwasser in bester Qualität, das aus ihren eigenen Wasserwerken stammt.

Das Stadtwerke-Tochterunternehmen Wasserwerk Bliestal GmbH versorgt darüber hinaus Stadt- und Gemeindeteile im Saarpfalz-Kreis mit Trinkwasser aus dem 120 Quadratkilometer großen Wasserschutzgebiet Bliestal.

Gegenwärtig beschäftigt der Stadtwerke-Konzern rund 1.100 Mitarbeiter/innen. Der Sitz des Unternehmens ist Saarbrücken.

 

Kurzbeschreibung:
Wir suchen zum nächsten Zeitpunkt einen Projektleiter (m/w/d) Technik Digitale Transformation, in Vollzeit, vorerst für 2 Jahre befristet.

 

Das Tätigkeitsprofil umfasst:

  • Erstellung von Berichten und Entscheidungsgrundlagen
    • Screening des wirtschaftlich-technologischen State of the Art bzgl. Digitaler Transformation der Energienetze bei und mit Herstellern einschlägiger Hard- und Software
  • Projektdefinition, -priorisierung und -strukturierung
    • Definition und Umsetzung von Formaten zur Sammlung von Themen zu Innovation und Geschäftsfeldentwicklung
  • Agile Projektleitung
  • Aufbau und Pflege von Partnernetzwerken
  • Unterstützung der Konzernkommunikation
  • Vorbereitung und Betreuung technischer Infrastruktur
  • Aufbau und Wartung von Entwicklungsinfrastruktur

 

Fachliche Vorgaben:

  • Masterabschluss im Bereich Informatik oder verwandten technischen Studiengängen
  • Langjährige Berufserfahrung in agiler Entwicklung komplexer, verteilter Softwaresysteme für sowohl Clouds als auch Desktop und Mobile
  • Mehrjährige Erfahrung in Konzeption, Umsetzung und Betrieb von IT-Infrastrukturen im Kontext containerisierter, skalierbarer Software
  • Erfahrung in skalierbaren Datenräumen, Datenökosystemen und darauf optimierter Algorithmen der Künstlichen Intelligenz
  • Erfahrung in der Führung und Weiterentwicklung von Teams
  • Erfahrung mit den Themen der Energiewirtschaft, organisatorischer Restrukturierung oder digitaler Transformation
  • Fundierte Kenntnisse mit Office und Projektmanagement- Software
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, intern wie extern, deutsch und englisch fließend
  • Verständnis für komplexe regulatorische Zusammenhänge und deren Analyse bzw. Strukturierung

 

Wir bieten:
… ein spannendes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet, in einem kollegialen Team, innerhalb eines modernen Unternehmens.

… eine aufgabenentsprechende tarifliche Vergütung, die Stelle befindet sich zur Zeit in der Bewertung.

 

Sie profitieren auch von zahlreichen Zusatzleistungen:

Attraktive Möglichkeiten durch die ZVK für Ihr Alter vorzusorgen
Jobticket
Betriebliches Gesundheitsmanagement/Betriebssportgruppen/Fitnessraum
Konzernkantine (Frühstücksservice/Mittagstisch)
Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
Möglichkeit mobiles Arbeiten
Systematisches Onboarding für einen guten Start in unserem Unternehmen
Gütesiegel „Familienfreundliches Unternehmen“
Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Abwechslungsreiche Firmenevents
Corporate Benefits (Vergünstigungen bei diversen Anbietern)

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, dann senden Sie uns bitte bis zum 08.06.2024 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich über unsere Karriereseite www.sw-sb.de/karriere.

Wir verfügen über einen Frauenförderplan und begrüßen Bewerbungen von Frauen ausdrücklich.

Verschlagwortet als: akquise, energie, fernwärme, GAS, planung, projektleitung, projektplanung, strategie, strom, technik, transformation, wasser

Print Job Listing
Job Übersicht

Anmelden

Registrieren

Passwort vergessen

Job Schnellsuche

Warenkorb

Warenkorb

Teilen